Videoüberwachung in Schulen

Videoüberwachung in Schulen

Videoüberwachung von Schulen

Schulen Sichern mit Videoüberwachung. Anlage ist in zwei jahern amortisiert

Bei Videoüberwachung in Schulen ist es zum Teil nicht möglich, das ganze Schulgelände zu überwachen.
Bei diversen Anlagen konzentrierten wir uns auf die bekannten Punkte einer Schulanlage, die mit dem Hausmeister definiert wurden.
Diese Stellen wie die Sportanlagen und die Eingangsbereiche wurden mit Infrarot Scheinwerfer und hochauflösenden Kameras mit 360 Grad Bildausschnitt ausgerüstet.
Die sehr unterschiedlichen Datenschutzauflagen erlaubten den Gebrauch bestehender Netzwerke in diversen Kantonen nicht, so das ein paralleles IP Netzwerk aufgebaut werden musste.
Zugleich musste die ganze Speicherung der Bilddaten, die Zuständigkeiten auf höchsten Sicherheitslevel organisiert werden.
Alle diese wichtigen Anforderungen kann unser System dank intelligenter Software modular ausführen, ohne jedes Jahr grosse Einstellungen vorzunehmen wie Feiertage, Ferien usw. neu zu programmieren.

Wir können Ihnen dank unserer Erfahrung diverse Lösungsansätze präsentieren, je nach Anforderungen der Videoüberwachung in Ihrer Schule.
Die Videoanlage ist nach zwei Jahren amortisiert.

Gerne bespreche ich mit Ihnen die Möglichkeiten vor Ort.

Videoüberwachung Home